Vertigo macht diesen Monat einen weiteren Schritt vorwärts mit der Vorstellung seiner neuen Combat Fajardo Replica, einem Motorrad, das in seinen Komponenten und Verbesserungen direkt von unserem offiziellen Werks-Fahrer Jeroni Fajardos  in den anspruchsvollsten Trialwettbewerben weltweit entwickelt wurde. Dank der Erfahrungen aus der Welteisterschaft entstand dieses neue Modell nach persönlichen Angaben von Jeroni Fajardo.

Nach zwei aufeinanderfolgenden Podestplätzen in den besten Trialwettbewerben weltweit, mit einem dritten Platz in der 2017 er FIM X-Trial Weltmeisterschaft und einem Runner-up-Finish in der FIM Trial World Championship der Hersteller Klasse 2016 bleibt Vertigo seinen Zielen treu. Unsere Leidenschaft drängt uns vorwärts zu kommen, interessante Zukunftsprojekte zu entwickeln und unseren Kunden die besten Motorräder für unseren geliebten Sport zur Verfügung zu stellen. Alle diese Erfahrungen und Innovationen fließen in unsere Serienproduktion ein.

  • fajardo_replica_01
  • fajardo_replica_02
  • fajardo_replica_03
  • fajardo_replica_04
  • fajardo_replica_05
  • fajardo_replica_06
  • fajardo_replica_07
  • fajardo_replica_08
  • fajardo_replica_09
  • fajardo_replica_10
  • fajardo_replica_11
  • fajardo_replica_12
  • fajardo_replica_13
  • fajardo_replica_14

 

Combat Fajardo Replica 2017 Limited Edition 250cc and 300cc developments

  • New rear suspension geometry Rocker Lineal
  • New titanium exhaust manifold developed with Vertigo Technology
  • New Boyesen carbon wiper blades
  • New light weighted carter design
  • Specific features Replica Fajardo (Vertigo covers, new brake levers) anodized in red
  • Renthal handlebar with Fatbar protector
  • New Twin Air air filter
  • Grip adhesives
  • New gear rim with less weight of 42 teeth
  • FIM rear brake
  • New engine map system
  • New Vertigo carbon engine covers
  • Customized stop system