Vertigo Motors freut sich, die neueste Entwicklung des Vertical-Works-Modells 2020 vorstellen zu können. Dieses neue Modell wird in den traditionellen 125-, 250- und 300-cm3-Versionen und ab 2020 in den aufregenden 200- und 280-cm3-Versionen erhältlich sein.

Unser Team von Vertigo-Ingenieuren, geführt von unserem Markenbotschafter und 12-fachen Trials-Weltmeister Dougie Lampkin, der seinerseits während der Saison 2019 unermüdlich mit unserem äußerst talentierten Team von Weltmeisterschaftsfahrern zusammengearbeitet hat, bestehend aus Jaime Busto, Jorge Casales & Berta Abellan hat dafür gesorgt, dass die neueste 2020-Version dieser bereits extrem fortschrittlichen Zweitakt-Kraftstoffeinspritzmaschine noch raffinierter und zuverlässiger ist als je zuvor.

 

Vertigo Combat Vertical 2019 250cc und 300ccm. Das bedeutet eine enorme Weiterentwicklung mit dem Hauptziel, weiterhin die Linie beizubehalten und seine Qualität und Zuverlässigkeit zu verbessern. Mit der brandneuen Vertical 2019 beginnt Vertigo seinen vierten Jahrgang der Motorradproduktion. Die Combat Vertical 2019  verfügt über viele interessante dynamische und technische Komponenten.

Innovation und Forschung waren zwei Attribute, die Vertigo von Anfang an besessen hat. Diese Aspekte wurden sorgfältig berücksichtigt, um diese Vertigo Combat Vertical 2019 zu bauen, ein Motorrad, das aus dem Besten seiner Vorgänger entspricht. Unseren Kunden wird ein Motorrad mit großen Versprechen präsentiert, um unseren geliebten Sport zu genießen. Dieses neue Modell bedeutet einen neuen Schritt nach vorne für die Marke, die ihr Engagement verstärken will, um sich weiter zu verbessern und in der Trialindsustrie zu wachsen.  >>> zur VERTIGO WEBSEITE