Mecatecno Dragonfly das elektrische Trial-Bike

Mecatecno Dragonfly das elektrische Trial-Bike

Nach einer intensiven Zeit der Entwicklung und Feldtests haben wir jetzt das neue Mecatecno Dragonfly, das elektrische Trial-Bike für Erwachsene, das dieses Segment revolutionieren kann.

Mecatech-Libelle

Die Präsentation des neuen Modells Mecatecno Dragonfly kommt nach einer legendären Änderung. Seit 1978 konzentriert sich Mecatecno auf die Entwicklung kleiner Nachbildungen von Motorrädern für die jüngsten Haushaltsmitglieder . Aus diesem Grund präsentiert sie in dieser neuen Phase nach dem Wiederaufleben der Marke erstmals in ihrer Geschichte ein elektrisches Trial-Motorrad für Erwachsene . Für die Markteinführung dieses Modells hat Mecatecno jahrelang an seinem Prototypen gearbeitet und sogar an der Trial-Weltmeisterschaft in der Kategorie Trial-E-Elektromotorrad teilgenommen.

2018 überraschte uns Mecatecno mit dem Prototyp Dragonfly 2.0 . Jetzt zeigt die renommierte katalanische Marke das endgültige und ausgereifte Modell. Aus diesem Grund beginnt Mecatecno mit dieser neuen Motorradserie eine Etappe für alle Fans, die sie erwerben möchten. Daher gilt es als maximale Konkurrenz der französischen Marke Electric Motion, die bisher die einzige war, die elektrische Trial-Bikes für Erwachsene auf den Markt brachte.

 

  • -Mecatecno_Dragonfly_20
  • -Mecatecno_Dragonfly_21
  • -Mecatecno_Dragonfly_22
  • -Mecatecno_Dragonfly_23
  • -Mecatecno_Dragonfly_24
  • -Mecatecno_Dragonfly_25
  • Mecatecno-DragonFly-2023-CONTROL
  • Mecatecno-DragonFly-2023-MAPAS
  • Mecatecno-DragonFly-2023-PLACA-FRONTAL
  • Mecatecno-DragonFly-2023-monoshock
  • mecatecno-dragonfly-03
  • mecatecno-dragonfly-04
  • mecatecno-dragonfly-05
  • mecatecno-dragonfly-06
  • mecatecno-dragonfly-07
  • mecatecno-dragonfly-08
  • mecatecno-dragonfly-electric-1-studio
  • nueva-mecatecno-e-2023-2
  • nueva-mecatecno-e-2023-3
  • nueva-mecatecno-e-2023-4
  • nueva-mecatecno-e-2023-5
  • nueva-mecatecno-e-2023-6
  • nueva-mecatecno-e-2023-7

 

Dies sind die ersten Bilder des neuen Dragonfly in seiner Factory - Release-Version , und dies sind einige seiner wichtigsten technischen Merkmale :

  • 60 kg Gewicht.
  • 1.875 Wh Akku
  • 3 Leistungskarten , mit denen das Verhalten des Motors an den Geschmack des Fahrers angepasst werden kann: Modern, Classic und Initiation Trials.
  • Membrankupplung

Mecatecno präsentiert offiziell sein elektrisches Trial-Motorrad für Erwachsene, das den Namen Dragonfly tragen wird, zu Ehren des mythischen Modells der Marke, das vor mehr als drei Jahrzehnten Wettbewerbe durchquerte.

Es ist nicht das erste Mal, dass wir die Mecatecno Dragonfly live sehen, denn während der Saison 2017 wurde der Mecatecno Dragonfly T-18-Prototyp vorgestellt, der auch an der Trial-E-Weltmeisterschaft teilnahm, die elektrischen Trial-Motorrädern vorbehalten war. Heute nehmen diese Fahrräder neben den Thermofahrrädern an der Weltmeisterschaft teil.

Seitdem hat Mecatecno nicht aufgehört, an der Weiterentwicklung seines Prototyps zu arbeiten, mit dem Ziel, eine Serienproduktion zu starten und eine neue elektrische Variante für einen erwachsenen Markt anzubieten, der heute ausschließlich die Marke French Electric Motion abdeckt.

In Mecatecno werden Illusion und Vertrauen eingeatmet. Seine Erfahrung in der Elektromobilität ist über jeden Zweifel erhaben; Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Kindermodellen und denken auch darüber nach, wie wir den Sprung zu Modellen für Erwachsene erfolgreich schaffen können, aber nicht mit einem dezenten Produkt, wie im Kinderbereich, sondern mit einem Motorrad, das im Konzept revolutionär ist.

Herausragende eigenschaften mechatechno libelle

  • Lithium-Akku mit einer Kapazität von 1.875 Wh
  • Controller mit drei verschiedenen Powermaps
  • Membranölgebadete mechanische Kupplung
  • M4 Parts pneumatische Gabel
  • Brakec Kupplungspumpe und Bremsbaugruppe
  • Angegebenes Gewicht von 60 Kilo

Dragonfly Mechatech Dynamischer Test

Das erste, was Ihnen am Mecatecno-Drangonfly auffällt, ist seine minimalistische Struktur. Wir gehen von einem kombinierten Rahmen aus, mit einer Aluminiumbasis im unteren Teil und der Schwinge, die die Haltbarkeit und Robustheit gewährleistet, die für den extremen Einsatzbereich wie Trial erwartet wird, während der obere Teil des Rahmens aus Chrom-Molybdän besteht. ein gemeinsames Material in allen Trial-Chassis.

Das Fehlen von Kraftstofftank, Kühler und Luftfilter bedeutet, dass der gesamte Platz über dem Motor für die Aufnahme einer Batterie von fast 1,9 kW ausgelegt ist, wodurch sogar oben auf dem Rahmen ein Freiraum bleibt, der ihm diese besondere Ästhetik verleiht. Alles ist millimetergenau konstruiert und auf seinen maximalen Ausdruck reduziert, was es Mecatecno ermöglicht hat, ein Gewicht von nur 60 Kilo in fahrbereitem Zustand zu verkünden, eine historische Tatsache bei einem Trial-Motorrad für Erwachsene.

Was das Ansprechverhalten des Motors betrifft, so besteht einer der großen Vorteile der Elektronik darin, dass Sie das Ansprechverhalten anpassen können, ohne Komponenten ändern zu müssen. Mit anderen Worten, Programmierung verschiedener Power Maps mit mehr oder weniger aggressiven Reaktionen, die im Fall von Mecatecno als Initiation, Advanced und Expert bezeichnet werden. Es ist immer noch eine Möglichkeit, die Bereitstellung von Drehmoment und Leistung zu steuern, um sie an die unterschiedlichen Profile des Fahrers und natürlich an die Gegebenheiten des Geländes anzupassen.

LIBELLE MECHATECHNISCHE AUTONOMIE

Der Mecatecno hat einen Akku mit der gleichen Kapazität wie der Electric Motion. Die Autonomie hängt vom Nutzungskontext ab; Das heißt, wenn es in Gebieten und mit kleinem Hubraum verwendet wird, ist der Verbrauch sehr gering und kann 3-4 Stunden Rad in Bewegung erreichen, was in der Realität mehr als einem Kraftstofftank eines Motorrads entspricht.

Erfahrungsgemäß ist mit dieser Kapazität ein Probevormittag mit Zwischenzone problemlos abgedeckt. Das Aufladen dauert etwas mehr als drei Stunden.

Der Verbrauch steigt, wenn wir Geschwindigkeits- und Steigungsfaktoren hinzufügen, wie es logisch ist. Bewiesen ist, dass jeder Trial-Fan mit der von uns erwähnten Art der Nutzung kein Problem damit hat, mindestens drei Stunden in Zonen zu genießen.

WIE IST DER MOTOR DER MECHATECHNO-LIBELLE?

Wie bei thermischen Motoren müssen auch bei Elektromotoren wichtige Entscheidungen im Voraus getroffen werden. Ein gutes Beispiel ist die große Distanz zwischen den Ansätzen von GASGAS (Getriebe und Flüssigkeitskühlung) und denen von Electric Motion (automatisch und ohne Kühlung). Nach und nach positionieren sich die Marken, die elektrische Trial-Motorräder auf den Markt bringen, in einem komplexeren Umfeld (GASGAS) oder praktisch und effizient (Electric Motion).

Bei Mecatecno hat man sich für den Weg von Electric Motion entschieden. Ein Getriebe ist nachweislich nicht notwendig, und das ist umso positiver, da Sie das gesamte Drehmoment ständig und sofort zur Verfügung haben. Unbedenklich ist das Einrücken einer Kupplung, die beim Dragonfly mechanisch (Membran) ist und genauso funktioniert wie bei einem Gasbike, begleitet von einer Braktec-Hydraulikpumpe.
.
Der Verbrauch steigt, wenn wir Geschwindigkeits- und Steigungsfaktoren hinzufügen, wie es logisch ist. Bewiesen ist, dass jeder Trial-Fan mit der von uns erwähnten Art der Nutzung kein Problem damit hat, mindestens drei Stunden in Zonen zu genießen.

Dynamisch beeindruckt der Mecatecno Dragonfly vor allem durch seine enorme Leichtigkeit und Wendigkeit. Das Entwicklungsteam hat ein ausgewogenes und leicht zu fahrendes Motorrad geschaffen, das ihm einen freundlichen Charakter verleiht, offen für alle Zielgruppen, insbesondere für Amateure und mittleres Niveau.

Die Vorderradaufhängung wird bei diesem Prototyp M4 Parts anvertraut. Diese Gabel, die wir bereits auf der Trialworld getestet haben, erleichtert die Frontpartie um mehr als ein Kilo, da sie mit einem hybriden pneumatischen System zwischen Luft und Federn ausgestattet ist, das sich sehr schnell konfigurieren lässt und ein Gefühl großer Präzision vermittelt, obwohl Sie Ich muss mich daran gewöhnen, deine Berührung. Wenig überraschend war es die Gabel, mit der Electric Motion 2020 vorgestellt wurde.

Für die Hinterachse ist noch keine feste Entscheidung getroffen. Mit Öhlins wurde gearbeitet, aber es liegen zwei weitere Alternativen auf dem Tisch, daher ist dieser Aspekt auf den Fotos oder im Testgerät nicht eindeutig. Es scheint, dass es mit einem unabhängigen Gassystem wie dem auf den Fotos funktionieren wird, aber nichts ist bestätigt.

Fazit test mecatecno dragonfly 2023

Unser Test dauerte nur drei Stunden, so dass wir einige sehr interessante Informationen erhalten konnten, aber die Absicht ist, ihn mit einem zweiten dynamischen Test zu vervollständigen, bereits mit der endgültigen Version, die "in Serie" hergestellt wird, und um kontrastieren zu können es in anderen Geländearten, zusätzlich zu einer Umgebung, die sich mehr auf den Probeausflug konzentriert, wo wir in der Lage sein werden, zu überprüfen, wie sich seine Mechanik und Autonomie verhalten.

Technische Daten:

 

POWER TRAIN IMA (independent Motor Assembly)
Motor Type Brushless Air Cooled
Nominal / Max Voltage 48V / 58,8V
Nominal / Peak power 6 Kw / 11 Kw
Riding Maps 3 Maps (initiation, classic trial , modern trial)
Clutch Hydraulic multidisc system

BATTERY CMBP (Centered Mass Battery Positioning)
Maximum Capacity 1.875Wh
Recharge Life Cycles 1.000 cycles
Recharge Time 2,5 Hours
Battery Housing Aluminium 6060-T6, 7075-T6

FRAME CFA (Combined Frame Assembly)

Tubular Frame ø18mm 25CrMo4
Central Cage Aluminium 7075-T6 Billet CNC
Skid Plate 5mm Aluminium 7075-T6
Swing Arm Aluminium 7075-T6 Billet CNC
Handlebar S3 WorldTeam Replica
Footpegs S3 HardRock

SUSPENSION LPD-SAS (Linkless Progressive Damping - Solderless Assembly System)
Front Fork M4 ø39mm Aluminium Spring Fork
Adjustment Spring Pre-load, Extension
Wheel Travel 170 mm
Rear Shock Öhlins TTX 190*51
Adjustment Spring Pre-load, Extension, High+Low-speed compression
Wheel Travel 174 mm

WHEEL + BRAKE
Wheel Rim Type Morad Aluminium Rim Type
Front Tire Michelin X11 2,5*21"
Rear Tire Michelin X11 4*18"
Front Brake 185mm Galfer Wave disc, 4 Piston Braktec "Top"Caliper
Rear Brake 150mm Galfer FIM disc, 2 Piston Braktec "Top" Caliper

GENERAL DIMENSIONS
Total Weight 60 Kg
Weight distribution 30 Kg Front / 30 Kg Rear
Ground Mass 16,9 Kg
Suspended Mass 43,1 Kg
Wheel Base 1.320 mm
Seat Height 650 mm
Ground Clearance 320 mm

 

 

ADRESSE

Hofmann Motorsport
Brunnenweg 25
96317 Kronach-Ziegelerden
Tel. : +49 (0) 9261 1816
E-Mail: info@hofmann-motorsport.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Nach telefonischer Absprache
+49 9261 1816

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.